Shopping Cart

Kostenloser Versand in Deutschland bei Bestellungen über 50€

Danke, Leben

Wann hast du zuletzt “Danke, Leben” gesagt?

Wie wunderbar ist es, wenn man sein Leben gut lebt! Wie wäre es, wenn du jeden Tag dein Leben ein kleines bisschen besser lebst? Einen Gedanken einlässt, der dich inspiriert? Über eine gute Frage nachdenkst? Etwas Kleines tust, das dich verändert? Dazu gibt es das Inspirationsbuch Danke, Leben. Es ist ähnlich aufgebaut wie die Quadros: Zitat, […]

LEO. Dein Online-Lebenstraining

… für ein gelingendes Leben Die Online-Plattform von Coach Kerstin Hack, die dir hilft, dein bestes Leben zu entfalten. Ab sofort ist die Anmeldung für eine begrenzte Zeit möglich. Melde dich gleich an.

Weißt du, wie du verhinderst, dass deine Träume verschimmeln?

Am Grab der meisten Menschen trauert, tief verschleiert, ihr ungelebtes Leben. –Georg Jelinek “Wie hast du das geschafft – deinen Traum zu verwirklichen?” Diese Frage wird mir von vielen Menschen gestellt. Die Antwort ist in einer Imbissbude zu finden. Irgendwann war ich am Ku´damm unterwegs und entdeckte dort einen Flyer mit Werbung für eine Reise […]

Martin Gaedt: Rock Your Idea – Alles geht anders

Martin Gaedt rockt in diesem Artikel durch die Fragen, wie geniale Ideen entstehen, Innovationen möglich werden. Nicht, indem man ewig mit den gleichen Personen über das gleiche spricht, den Status Quo erhält und Däumchen drehend auf die zündende Idee wartet. Sondern indem man quer und chaotisch hinterfragt, kombiniert, mixt, probiert …

Die fünf Phasen einer Vision und woran man sie erkennt

Sommerwetter im September. Es war einer dieser strahlenden, warmen Tage. Ich hatte zum Tag der offenen Tür an Bord eingeladen, um meinen Freunden und Bekannten einen Eindruck vom aktuellen Stand der Vision Schiff zu verschaffen. Ich genoss die Kommentare der staunenden Gäste: Ich hätte nicht gedacht, dass das so groß ist! Boah, ist das schön… […]

Vision – vom Ziel her rückwärts planen

Die letzten Tage des Jahres 2017 habe ich mit meinem Jahresrückblick 2018 verbracht. Ja, du hast richtig gelesen. Statt das Jahr zu planen habe ich rückblickend das Jahr 2018 analysiert. Das ist ein alter Coaching-Trick, der aber extrem wirksam ist: Plane nicht zum Ziel hin, sondern vom Ziel her rückwärts. Wenn man überlegt, wie man […]

Christoph Schalk: Setze Ziele erfolgreich mit ZRM

Welches Ziel hast du gerade? Jeder Mensch verfolgt immer irgendein Ziel, bewusst oder unbewusst. Hinter jedem Ziel steht der Wunsch nach mehr Lebensqualität oder danach, etwas mit unserem Leben zu bewirken. Der Wunsch nach Erfolg. Weit verbreitet ist heute die Auffassung, dass Ziele „SMART“ formuliert sein sollten: „spezifisch“, „messbar“, attraktiv“, „realistisch“ und „terminiert“. Die „Erfinder“ […]

Herausfinden, wozu ich gemacht bin

Was ist Treue? Treue ist, aus dem, was mir anvertraut wurde, etwas zu machen. Es ist keine Treue, wenn ich nur das halte, was ich habe. In der biblischen Schöpfungsgeschichte gibt es einen Auftrag zur Fruchtbarkeit und zum Vermehren. Dass alles „Frucht nach seiner Art“ bringen soll. Neue Pflanzen entstehen und vermehren sich. Gott hat […]

Multiplikation – aus wenig viel machen

Es ist eine meiner Lieblingsgeschichten. Vielleicht weil sie so frech ist. Da hat ein Mann eine Begegnung mit dem Allerhöchsten. Gott selbst taucht bei ihm auf und verspricht ihm Segen und Reichtum. Wie reagiert er? Statt artig »Danke« zu sagen, weist er auf einen entscheidenden Mangel hin: »Ach Herr, mein Gott, was willst du mir […]

Mein Weg zu einem Leben in Balance

Mein Leben ist nicht wohlgeordnet. Das liegt einerseits daran, dass ich selbstständige Verlegerin, Autorin, Referentin und Trainerin bin und in den verschiedensten Tätigkeitsbereichen eine Vielfalt unterschiedlicher Aufgaben zu erledigen habe. Niemand von »oben« sagt mir, was ich tun oder lassen soll. Andererseits liegt es wohl auch daran, dass ich jemand bin, den nette Menschen als […]

Christen in der Kunst?

Fragen über Fragen: Ist jede Kunst, die ein bekennender Christ macht, gut, wahr und schön? Müssen Christen in ihrer Kunst, ihren Glauben direkt zum Ausdruck bringen? Wenn ja, wie? Kann künstlerische Schaffen eines Menschen, der sich nicht explizit Christ nennt, Wahrheit ausdrücken? Oder trifft er automatisch daneben? In Bezug auf Kunst gibt es in christlichen […]

Bloggen – Interview mit Kerstin Hack

1. Frau Hack, warum heißt Ihr Blog kerstin.down-to-earth? Haben Sie etwas mit anderen Galaxien zu tun? Nein, aber der Name ist mir wirklich im Traum eingefallen. Eines Nachts wachte ich mit dem Gedanken auf: „Wenn du etwas startest, nenne es Down to Earth!“. Der Name gefiel mir und passt zu mir. Im Englischen bedeutet er […]

“Mindfuck love” von Petra Bock – eine Rezension von Kerstin Hack

Als Verlag schauen wir natürlich immer wieder über den Gartenzaun und betrachten, was andere Verlage im Ratgeber Sektor machen und nehmen dabei auch mal das eine oder andere Buch kritisch unter die Lupe – so etwa Mindfuck Love von Coach Petra Bock. „Mind… was liest du?“ fragten mich Leute immer wieder, wenn ich erzählte, dass […]

Manuskriptangebote erfolgreich plazieren

Wie viele Verlage bekommen auch wir dutzende von Manuskriptangeboten pro Jahr. Manche begeistern uns. Andere weniger. Was uns begeistert: Wen man uns mit Namen anspricht. Ja, wir haben Namen. Und finden es schöner, mit Namen angesprochen zu werden als mit “Sehr geehrte Damen und Herren”. “Liebes Team von Down to Earth ” wäre auch noch […]

Wie wird man ein guter Autor? Tipps von Kerstin Hack

Der Erfinder Thomas Edison soll gesagt haben: “Genie ist zu 10 % Inspiration. Zu 90% Transpiration.” In anderen Worten: Inspiration alleine bringt noch nichts wesentliches hervor. Dazu kommt noch jede Menge Fleiß und Arbeit. Das gilt auch fürs Schreiben. Andreas Eschenbach sagte: “Man kann nur schreiben, wenn man inspiriert ist.” Die Wahrheit ist eher umgekehrt: […]

Down to Earth – Online Kurse

Down to Earth ist ein Verlag. Das wissen viele. Doch unsere Hauptaufgabe sehen wir nicht darin, Papier zu bedrucken. Unsere Hauptaufgabe ist es, Menschen zu helfen, ihr Leben kraftvoller und ihren Glauben fröhlicher zu leben. Wenn schön gestaltetes und mit wertvollen Inhalten bedrucktes Papier dabei hilfreich ist – wunderbar. Dann nehmen wir das. Wenn andere […]

Autor werden – Schritt für Schritt

Als Verlag erhalten wir fast wöchentlich ungefragt Zusendungen von Manuskripten, welche die Autoren bei uns veröffentlichen möchten. Die meisten müssen wir ablehnen. Der bei weitem häufigste Grund für die Ablehnung: Der Inhalt und das Format passen nicht zu uns als Verlag. Menschen senden uns Gedichte, Biographien, theologische Ausarbeitungen, persönliche Erfahrungen, Kurzgeschichten – all das publizieren […]