Shopping Cart

Kostenloser Versand in Deutschland bei Bestellungen über 50€

FAQ – Häufige Fragen

Vor dem Kauf

  • Hier findest du alle Details zum Bestellvorgang: Zur Seite
  • Bestellungen werden in der Regel am nächsten Werktag nach Erhalt verschickt.
  • Deine Bestellung sollte in 2 – 4 Tagen bei dir sein (manchmal braucht die Post länger).
  • Die Rechnung liegt – als Adressträger außen auf die Sendung aufgeklebt – bei.
  • Nur große Pakete haben Sendungsnummern, mit denen man prüfen kann, wo die Sendung gerade ist. Bei kleineren Bestellungen ist das leider nicht möglich. Es sei denn, du wählst den DHL-Versand aus.
  • Wenn du eine Frage zu deiner Bestellung hast, gib bitte deine Bestellnummer aus unserer Bestätigungsmail an oder antworte direkt auf die Bestätigungsmail.  

Innerhalb von Deutschland berechnen wir pauschal 2,90 pro Bestellung. Alternativ ist der schnellere Versand per DHL für 3,99 oder der Expressversand für 9,90 möglich.

Ab 50€ Bestellwert liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei. 

Weitere Antworten findest du hier: Versand & Lieferung

Die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten sind hier aufgelistet: Zahlungsarten

Die kurze Antwort: 1. Bei sehr kleinen Bestellungen zahlen wir drauf.
2. Sehr kleine Bestellungen sind organisatorisch und ökologisch ungünstig.

Ausführlicher: Eine Rechnung zu erstellen, dann den Zahlungseingang suchen und am Ende die Buchung zu machen kostet Zeit und damit richtig viel Geld – weit mehr als wir beispielsweise an einem Ebook, das 1,99 kostet verdienen. Das ist immer noch manuelle Arbeit, geht nicht auf Knopfdruck.

Viele Menschen benötigen gerade bei den Ebooks auch noch Assistenz (Wo ist mein Ebook, wie lade ich es herunter), auch das kostet uns Zeit und damit Geld.

Deshalb haben wir einen Mindestbestellwert eingeführt, um uns von den kleinen Bestellungen zu entlasten, bei denen wir als Verlag draufzahlen. Das können wir uns nicht leisten. 

Jedes Jahr verbrauchen die Deutschen 20 Millionen Tonnen Verpackungsmaterial. Pro Person über 200 Kilo Verpackung, die meistens gleich wieder im Müll landet!

Wir als Verlag wollen mitwirken, dass das weniger wird.

Unter anderem haben wir den Mindestbestellwert auf 10 Euro erhöht, weil ein einzelnes Impulsheft zu versenden organisatorisch und ökologisch Wahnsinn ist.

Von daher bitte ich um Verständnis für die Mindestbestellsumme.

Nach dem Kauf

Sobald du angemeldet bist, findest du es in deinem Konto unter Meine Downloads.

Sollte dein E-Book dort nicht zu sehen sein, wende dich bitte an: service@down-to-earth.de

macOS/iOS/ipadOS (kostenlos): epub-Dateien können mit dem mitgelieferten iBooks geöffnet werden und werden auf Wunsch mit allen Geräten synchronisiert.

Windows/Chrome OS/MacOS/Linux (kostenlos):

Es gibt eine Chrome-Erweiterung, damit kannst Du die Datei direkt im Chrome Browser öffnen.

Windows/Linux/Mac (kostenlos):

Wenn Du ein Programm installieren möchtest, kannst du das kostenlose Digital Editions von Adobe oder die ebenfalls kostenlose OpenSource Software Calibre nutzen.

Android (kostenlos/bezahlt):

Digital Editions ist auch für Android verfügbar. Eventuell unterstützt dein Smartphone ePubs aber auch schon mit einer eigenen Lösung.

Wenn Du auf deinem Desktop mit Calibre arbeitest und deine E-Books auch mobil dabei haben möchtest, kannst du dir eine passende App dazu herunterladen.

Sobald du angemeldet bist, findest du es in deinem Konto unter Meine Webinare.

Onlinekurse

Am einfachsten ist es, du gehst über diesen Link: https://down-to-earth.de/mein-konto/meine-kurse-webinare/ oder den Button “Kurse & Webinare” im Menü

%%tb-image-alt-text%%

Auf der folgenden Seite meldest Du dich mit den Zugangsdaten aus dem Shop an: 

%%tb-image-alt-text%%

Sobald Du angemeldet bist, kannst du auf die Inhalte des Kurses zugreifen.

Webinare fassen das wichtigste zu einem Thema kurz und kompakt zusammen. Sie geben Tipps für die Umsetzung, der Schwerpunkt liegt aber auf der Vermittlung von Wissen zu einem Thema. Man spart viel Zeit und bekommt neben der Präsentation als Webinar – live oder als Aufzeichnung – auch noch ausführliche Unterlagen. 

Onlinekurse zielen darauf ab, Wissen zu vermitteln und zur Umsetzung anzuleiten. Die Inhalte sind schriftlich aufbereitet und man bekommt sie Schritt für Schritt vermittelt. Hier geht es darum, dass man sich ein Thema Schritt für Schritt selbst erarbeitet. 

LEO-Lebenstraining ist das Beste aus allen Welten. Wissen wird in Webinaren und schriftlichen Lektionen vermittelt und die Umsetzung wird durch die Gruppe und Kerstin Hack begleitet. Außerdem gibt es eine Onlineplattform und eine Facebookgruppe, auf der man sich mit anderen Teilnehmern austauschen kann. Und einmal im Monat gibt es eine Stunde Fragen und Antworten live mit Kerstin Hack.

Allgemeine Fragen

Alles Wissenswerte rund um das Einreichen von Manuskripten findest du hier: Manuskript-Angebote

Antworten rund um Interviews, Coaching und Events mit Kerstin Hack findest du hier: https://kerstinhack.de/faqs/

Wenn deine Frage oben noch nicht beantwortet wurde, schreibe uns einfach eine Nachricht:

Wir werden oft gefragt, ob wir Englische Bücher ins Deutsche übersetzen wollen. Die Antwort ist: Nein. Wir konzentrieren uns auf Quadros und Onlinekurse. Klassische Bücher publizieren und übersetzen wir nicht.

Wenn du gern ein bestimmtes englisches Buch auf Deutsch publiziert sehen möchtest, empfehlen wir dir folgende Schritte:

  1. Man nimmt Kontakt mit dem Verlag auf (oder dem Autor, wenn er es im Selfpublishing gemacht hat) und fragt, ob er daran interessiert ist, dass es ins Deutsche übersetzt wird.
  2. Wenn der Verlag ja sagt, handelt man einen Vertrag aus. In der Regel haben Verlage großes Interesse, dass viele Bücher publiziert werden und sie bekommen einen Teil des Geldes als Lizenzzahlung (Royalties). Die meisten Verlage würden einer Privatperson keinen Vertrag geben, aber Ausnahmen bestätigen die Regel.
  3. Will der Verlag nur mit einem anderen Verlag einen Vertrag abschließen, sucht man nach einem Verlag. In der Regel nach einem, zu dessen Programm das Buch passt. Man schreibt den Verlag an und schlägt ihm das Buch vor und erwähnt, dass man auch gern übersetzen würde.