Nelson Mandela. Einer, der Gegensätze versöhnte | Jörg Achim Zoll

2,80 

Enthält 7% red. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
GTIN: 9783862706594

Versöhnung statt Blutvergießen. Mandela prägte durch Weisheit und die Bereitschaft, dem Gegner die Hand hinzustrecken, das Schicksal Südafrikas.

Ideal für alle, die Veränderungsprozesse erfolgreich steuern möchten.

Mengenpreise

Menge 10 -19 20 -49 50 -99 100 +
Preis 2,00  1,88  1,75  1,50 

Vorrätig

Artikelnummer: 304352 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch andere. Nelson Mandela

Nelson Mandela verbrachte 27 Jahre im Gefängnis. Unmittelbar nach seiner Freilassung streckte er seinen Peinigern die Hand zur Zusammenarbeit entgegen. Als erster frei gewählter Staatspräsident Südafrikas gab er den Anstoß zu einer demokratischen »Regenbogen-Nation«. Er hatte erkannt, welche Kraft es freisetzt, zu vergeben und die Vergangenheit loszulassen.
Lass dich von seiner Fähigkeit, Schranken zu überwinden, inspirieren.

 

99 Weltveränderer

Die Serie »99 Weltveränderer« porträtiert Menschen, die Ungewöhnliches bewirkt haben. Sie erzählt von ihren Leistungen und Erfolgsrezepten. Aber auch von den Hürden, die sie überwinden mussten, und den Kraftquellen, die sie genutzt haben. Lass dich von ihnen inspirieren, selbst die Welt ein bisschen besser zu machen.

Ab einer Bestellmenge von 10 Exemplaren gelten oben aufgeführte Mengenpreise.

Auch im Set „Mutige Freiheitskämpfer“ erhältlich.

Auch als E-Book erhältlich.

 

Blick ins Buch

Leseprobe als PDF

 

Leseprobe zum Blättern – und Weiterempfehlen an Freunde:

Zusätzliche Information

Gewicht 0.02 kg
Größe

Format

Gedruckt

Autor

Erscheinungsjahr

Serie

Impulsheft Nr. 57 / Weltveränderer Nr. 1

Weight

22 g

Format

10 x 10 cm; 32 Seiten

ISBN

978-3-86270-659-4

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.