Webinar: Brainfog überwinden. Ein starkes, waches Gehirn bekommen.

Webinar: Brainfog überwinden. Ein starkes, waches Gehirn bekommen.

39,90 

Inkl. MwSt.

Manchmal hat das Gehirn keine Energie mehr. Menschen leiden dann unter Konzentrationsschwäche, Vergesslichkeit und Stimmungsschwankungen. Im Webinar erfährst du, was du tun kannst, damit du bald wieder scharf und klar denken kannst.

Das Webinar fand im Mai 2022 statt. Du erhältst mit dem Kauf unbegrenzten Zugang zu Aufzeichnung sowie ausführliche Teilnehmerunterlagen.

Was ist Brainfog eigentlich?

Wörtlich übersetzt heißt Brainfog „Nebel im Gehirn“ (oder „Matschbirne“). Es geht um Beeinträchtigungen im Denken. Das kennen wir alle gelegentlich – es ist so, wie man sich nach einer Nacht mit zu wenig Schlaf oder zu viel Alkohol fühlt.

Problematisch wird Brainfog nur, wenn das zum Dauerzustand wird und man sich auch trotz größter Anstrengung nicht mehr richtig konzentrieren kann.

Das erleben Menschen zum Teil als Folge von einer Corona-Erkrankung oder Nebenwirkung einer Impfung, Operation, durch Umweltgifte oder als Folge allgemeiner Erschöpfung.

Anzeichen von Brainfog können sein:

  • häufige Vergesslichkeit
  • Wortfindungsstörungen
  • Konzentrationsprobleme
  • Verlangsamung im Denken
  • Heißhungerattacken
  • Stimmungsschwankungen

Dagegen hilft kein „Reiß dich zusammen!“ und auch kein Kaffee. Auch manche Mediziner sind hier überfragt.

Die Energielosigkeit im Gehirn hat sehr viel mit den Mitochondrien zu tun, den kleinen „Kraftwerken“, die wir in jeder Körperzelle haben.

Haben der Körper und seine Mitochondrien insgesamt nicht genug Energie, spüren wir das zuerst im Kopf, in den Augen und im Herzen, weil diese Organe die höchste Dichte an Mitochondrien haben und am schnellsten merken, wenn die Energie fehlt.

Die gute Nachricht:
Seit Jahrzehnten beschäftigen sich Menschen mit der Frage, wie man die Leistung des Gehirns wieder verbessern kann. Das ist gar nicht so schwer.  

Man muss „nur“ wissen, was den Zellen Energie raubt, wie man das stoppt und wie man ihnen wieder Energie zuführen kann.

Oft kann man schon in wenigen Tagen oder Wochen eine Verbesserung der mentalen Leistung feststellen: Man ist wieder klar und wach, kann sich konzentrieren und sogar der Heißhunger auf Süßes (ein Anzeichen dafür, dass Energie fehlt), ist verschwunden.

Im Webinar bringe ich dir bei, was du tun kannst, damit dein Gehirn wieder fit und leistungsfähig wird.

Du erfährst:

  • was dem Gehirn die Energie entzieht
  • was das Gehirn braucht, um fit zu sein
  • was du tun kannst, damit dein Gehirn schon bald wieder wie neugeboren ist

Außerdem bekommst du eine Checkliste mit Ideen – von denen du so viele umsetzen kannst, wie du willst.

Das Webinar fand im Mai 2022 statt. Beim Kauf erhältst du unbegrenzten Zugang zur Aufzeichnung des Webinars sowie die ausführlichen Teilnehmerunterlagen.

Wichtig:
Das Webinar ersetzt keine medizinische Behandlung, die ich dir dringend empfehle, wenn du anhaltende schwerwiegende Symptome hast. Das Webinar kann dir aber ergänzend dazu wertvolle Strategien vermitteln, was du tun kannst, damit dein Gehirn wieder leistungsfähig wird und bis ins hohe Alter fit bleibt.

Die Geschichte dahinter:

Eine Freundin erzählte mir, dass ihr Mann unter Long Covid und Brainfog leidet. Ich sagte ihr, dass ich mich viel mit dem Thema „Fittes Gehirn“ beschäftigt habe und ihr gern Tipps geben kann.

Voller Erstaunen stellte ich im Gespräch fest: Meine Tipps für sie waren praktisch deckungsgleich mit denen des Spezialisten, den sie glücklicherweise gefunden hatten.

Mir wurde klar: Viele Menschen finden keine Ärzte, die Brainfog und/oder Long Covid Symptome gut behandeln können. Sie wissen nicht, was sie machen können.

Ich dachte: Es wäre unverantwortlich, das Wissen, das ich habe, nicht zu vermitteln. Also habe ich das Webinar entwickelt, um euch zu zeigen, was du selbst für dein Gehirn tun kannst.

Natürlich empfehle ich, bei langanhaltenden Symptomen unbedingt einen kompetenten Arzt aufzusuchen.

Zusätzliche Informationen

Autor