Tony Rinaudo. Einer, der Wüsten in Wälder verwandelt | Martin Falkenberg

Impulsheft Nr. 92 / Weltveränderer Nr. 28

Tony Rinaudo. Einer, der Wüsten in Wälder verwandelt | Martin Falkenberg

2,80 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2 – 6 Werktage
GTIN: 9783862709984

Afrika könnte leicht die Welt ernähren. —Tony Rinaudo

Als Agrarwissenschaftler kam er in die karge Sahelzone, um dort wieder Landwirtschaft zu ermöglichen. Eine fast aussichtslose Aufgabe. Doch dann entdeckte er den »Untergrundwald« und entwickelte die FMNR-Methode zur Wiederbewaldung.

Die Ergebnisse sind revolutionär: Die Wüste blüht, es gibt Ernten mit Überschüssen, der Klimawandel wird effektiv eingedämmt.

Lass dich inspirieren von Tony Rinaudos Hingabe und Ausdauer, die ihn trotz schwieriger Umstände nicht aufgeben ließen.

Mengenpreise

Menge 1+ 2 - 9 10 - 19 20 - 49 50 - 99 100+
Preis 2,80  2,80  2,00  1,88  1,75  1,50 

Vorrätig

Afrika könnte leicht die Welt ernähren. —Tony Rinaudo

Tony Rinaudo war als Entwicklungshelfer in den Niger gesandt worden. Er sollte dort Bäume pflanzen, um die Ausbreitung der Wüste zu stoppen.

Es funktionierte nicht. Die Setzlinge gingen ein. Die wenigen, die überlebten, wurden von Kamelen gefressen. Und der Rest von der Bevölkerung als Brennholz benutzt. Jahrelange Arbeit brachte keine Frucht. Tony wurde depressiv und dachte ans Aufgeben. Nicht nur einmal, sondern Hunderte von Malen.

Dann entdeckte er einen faszinierend einfachen Weg, aus der Wüste Bäume zu machen – mit dem, was bereits da war. Mit etwas Mühe – das ist eine andere Geschichte – konnte die Bevölkerung überzeugt werden, mitzumachen.

Mittlerweile sind im Niger sieben Millionen Hektar neuer Wald entstanden, der die Wüste stoppt und die Bevölkerung ernährt. Das hat dazu beigetragen, dass Niger vom ärmsten Land der Welt zehn Plätze weiter nach oben gerutscht ist. Seine Methode wird mittlerweile in vielen Ländern Afrikas angewandt und trägt zur Rettung der Welt bei.

Ich habe Tony und auch eines der FMNR-Projekte (Farmer Managed Natural Regeneration – von Landwirten selbst verwaltete natürliche Regeneration) selbst kennengelernt. Der bescheidene Mann ist ebenso beeindruckend wie die effektiven Projekte, die die Umwelt und das Leben von unzähligen Menschen verbessern.

Er ist ein Mann, der Millionen von Menschen Hoffnung schenkt. Auch mir. Nicht umsonst hat er für sein Werk den alternativen Nobelpreis bekommen.

Seine Geschichte haben wir im neuen Weltveränderer-Impulsheft aufgeschrieben. Hole es dir für dich – und für andere, denen du Hoffnung schenken willst.

Blick ins Buch

 

Leseprobe durchblättern - einfach auf das kleine Cover klicken:

Zusätzliche Information

Gewicht0.06 kg
Größe

Serie

Impulsheft Nr. 92 / Weltveränderer Nr. 28

Format

Gedruckt

Autor

Erscheinungsjahr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.