Swing Trainer Basis- & Aufbautraining

199,00  / Jahr und eine 59,00  Einrichtungsgebühr

Inkl. MwSt.

Swing-Trainer. Basis-Ausbildung für Therapeuten, Coaches und engagierte Begleiter

  • Du begleitest gern andere Menschen?
  • Du liebst das Swing-Konzept der 8+1 Lebenselemente?
  • Du willst es gern anderen vermitteln?

Wenn das auf dich zutrifft und du ein zweites Standbein aufbauen möchtest, kann die Ausbildung zum Swing-Trainer das Richtige für dich sein.

Swing-Trainer-Ausbildung

Basis- & Aufbau-Training mit Kerstin Hack

Als Swing-Trainer kannst du einzelne Menschen begleiten, ihr Leben in Balance zu bringen und stark und frei zu leben.

Du kannst aber auch Gruppen anleiten oder das Konzept in Unternehmen vermitteln.

Die Möglichkeiten,das Swing-Konzept anzuwenden, sind sehr vielfältig.

In der Basis-Ausbildung erlernst du die Grundlagen, deine Mitgliedschaft ermöglicht Dir den Zugang zu unserer Swing-Trainer-Community (ganz ohne Facebook) und dem Aufbautraining.

Was du in der Ausbildung bekommst:

  • Fundiertes Wissen: Wir geben dir das Handwerkszeug, um Menschen noch effektiver zu begleiten als bisher.
  • Business-Tools: Du bekommst neben den Inhalten auch Marketing– und Coaching-Wissen vermittelt, um selbst als Trainer erfolgreich zu sein.
  • Neue Öffentlichkeit: Du wirst in unsere Trainer-Datenbank aufgenommen und kannst so neue Kunden gewinnen.

Die Voraussetzungen für die Basis-Ausbildung:

Swing-Trainer kann werden, wer Coach, Trainer oder engagierter Begleiter ist und

  • Menschen liebt und sie unterstützen will, kraftvoll zu leben
  • über fundierte Grundkenntnisse zum Swing-Konzept verfügt: entweder durch Teilnahme am LEO-Onlinetraining oder durch Absolvieren des Swing-Jahrestrainings
  • das Gelernte aktiv einsetzen möchte, um andere Menschen zu stärken

Umfang der Basis-Ausbildung

Auf verschiedenen Wegen erhältst du fundierte Kenntnisse und Inspiration für die praktische Anwendung.

Du bekommst:

  • Aufzeichnungen aller 6 Trainingseinheiten – je  60–90 Minuten, die du ansehen kannst, wann es dir am besten passt
  • ein Online-Portal mit allen Unterlagen und Tests, um Wissen abzuprüfen
  • eine geschlossene Gruppe zum kollegialen Ideen-Austausch, zur Ermutigung und für Fragen und Antworten

Inhalte des Trainings

Unter anderem werden folgende Themen behandelt

  • Einsatzmöglichkeiten für das Swing-Konzept
  • Testmöglichkeiten: Was fehlt zum guten Leben?
  • Planungstool: Swing in der Tages-, Wochen- und Monatsplanung
  • Begleitung: Swing im Einzelcoaching / in der Begleitung von Einzelnen
  • Gruppen: Swing im Gruppencoaching und im Business-Kontext
  • Erfolg: Kommunikation und erfolgreiches Marketing

Du wirst von jemanden, der Swing für sich selbst nutzt und liebt, zu jemanden, der die Grundlagen dafür erlernt. wie er das Swing-Konzept auch anderen vermitteln und daraus ein zweites Standbein oder eine berufliche Existenz aufbauen kann.

Swing-Trainerlizenz

Wer das Basis-Training erfolgreich absolviert und sich das Wissen des Basis-Trainings gut angeeignet hat, kann anschließend am Aufbauseminar für Swing-Trainer teilnehmen.

Vorteile

Als lizensierter Swing-Trainer erhältst du folgende Vorteile:

Materialien

Du bekommst Zugang zu dem Material-Pool zum Swing-Konzept und darfst die Materialien verwenden:

  • Swing vermitteln: Du darfst das Swing-Konzept ganz offiziell anderen vermitteln.
  • Materialien: Du erhältst  Zugang zu allen Swing-Arbeitsmaterialien wie PDFs, Powerpoints, Checklisten, Material für Werbung usw. und darfst sie gratis nutzen.
  • Rabatte: Du kannst als Partner-Materialien von Down to Earth für dich und die Teilnehmer mit 10–30% Rabatt erwerben.

Begleitung

In dem Ganzen wirst du von Kerstin Hack und ihrem Team begleitet und unterstützt, so dass du dich bestmöglich entwickeln kannst.

  • Begleitung: In einer geschlossenen Trainer-Gruppe kannst du dich mit anderen über Fragen, Ideen und Herausforderungen austauschen.
  • 4x Live-Termine: 4x im Jahr treffen sich die Trainer per Zoom oder in Person in einem von Coach Kerstin Hack geleiteten Treffen, tauschen sich aus und erhalten Supervision. Das ist für alle Swing-Trainer kostenlos.(Ausnahme: Bei einem Treffen in Person müssen Anfahrt und Unterkunft selbst bezahlt werden.)
  • Kunden: Du wirst auf der Seite von Down to Earth (auf  der Swing-Trainerplattform) als Trainer aufgelistet. Interessierte können dort einen passenden Begleiter finden – du bekommst Kunden.

Deine Investition

Das Basistraining inkl. Lizensierung kostet 258 Euro.

In den Kosten für das Lizensierungsseminar ist die Lizenzgebühr für das erste Jahr als Swing-Trainer enthalten. Dir entstehen dann im ersten Jahr keine weiteren Kosten.

In Folgejahren wird die Teilnahme am Aufbauseminar, um euch weiter zu begleiten und neue Materialien zu entwickeln, 199 Euro pro Jahr betragen.

Du bekommst dafür

  • Erneuerung deines Zertifikats als Swing-Trainer
  • ein Jahr Begleitung, Materialien, Inspiration
  • voraussichtlich 4x Webinare im Jahr mit Supervision und Austausch

Jetzt aber erst mal zum Basis-Training:

  • Willst du Menschen mehr dienen?
  • Willst du ein zweites Standbein aufbauen?
  • Bist du dabei?

Dann buche das Training!

Ich, Kerstin Hack, freu mich, dass wir gemeinsam Menschen voranbringen und zu einem ausgewogenen Leben führen können.

Ansicht eines Webinar-Videos
Typische Ansicht eines Webinar-Videos mit Kerstin Hack

Story

Die Geschichte dahinter: Vor über 20 Jahren habe ich für mich das Swing-Konzept der 8+1 Lebenselemente entdeckt und seitdem immer weiter vertieft und auch an andere vermittelt. Jetzt möchte ich gern Coaches, Therapeuten und engagierte Begleiter befähigen, es an andere weiterzugeben: in Vorträgen, Kleingruppen und Seminaren.