Paul Gerhardt. Einer, der Dankbarkeit lebte | Reiner Andreas Neuschäfer

2,80 

Enthält 7% red. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
GTIN: 9783862709083

Dankbarkeit formulieren und Gottes Lob ausdrücken – das war die Stärke des Kirchenlieddichters Paul Gerhardt. Seine Texte laden zu einem persönlichen Glauben und zum Danken ein.

Ideal für alle, die Dank in Worte fassen wollen.

Mengenpreise

Menge 10 -19 20 -49 50 -99 100 +
Preis 2,00  1,88  1,75  1,50 

Vorrätig

Artikelnummer: 3044908 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Sollt ich meinem Gott nicht singen? Paul Gerhardt

In angenehmen wie in schlechten Zeiten hilft es, gute Worte parat zu haben. Mit ihnen kann man auch dann seine Gedanken und Gefühle zum Ausdruck bringen, wenn man keine eigene Sprache findet. Seit Generationen sind Menschen dankbar für die Lieder von Paul Gerhardt. Sein Vorrat an Formulierungen half ihm und vielen anderen, dankbar zu leben.

Lass dich von Paul Gerhardt zur Dankbarkeit inspirieren.

 

99 Weltveränderer

Die Serie »99 Weltveränderer« portraitiert Menschen, die Ungewöhnliches bewirkt haben. Sie erzählt von ihren Leistungen und Erfolgsrezepten. Aber auch von den Hürden, die sie überwinden mussten, und den Kraftquellen, die sie genutzt haben. Lass dich von ihnen inspirieren, selbst die Welt ein bisschen besser zu machen.

Ab einer Bestellung von 10 Exemplaren gelten die oben aufgeführten Mengenpreise.

Auch im Set … enthalten.

 

Umweltfreundlich: Dieses Produkt wurde in einer Familiendruckerei in Süddeutschland klimaneutral und umweltfreundlich (z. T. mit Solarstrom) gedruckt. Wir verwenden nichttoxische, mineralölfreie Farbe basierend auf nachwachsenden Rohstoffen, drucken auf Recyclingpapier (blauer Engel) und verzichten auf das Einschweißen unserer Produkte.

Blick ins Buch

Leseprobe als PDF

 

Leseprobe zum Blättern – und Weiterempfehlen an Freunde:

Zusätzliche Information

Gewicht 0.02 kg
Autor

Erscheinungsjahr

Serie

Impulsheft Nr. 87 / Weltveränderer Nr. 24

Weight

22 g

Format

10 x 10 cm; 32 Seiten

ISBN

978-3-86270-908-3

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.