Margarete Steiff. Eine, die ihre Schwäche zur Stärke machte | Ulrike Halbe-Bauer

Margarete Steiff. Eine, die ihre Schwäche zur Stärke machte | Ulrike Halbe-Bauer

2,80 

Enthält 5% red. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
GTIN: 9783862708499

Kinderaugen zum Leuchten bringen – das gelang Margarete Steiff millionenfach. Sie war fast vollständig gelähmt. Und baute trotz ihrer Behinderung ein Unternehmen von Weltrang auf. Ideal für alle, die das Unmögliche schaffen wollen.

Mengenpreise

Menge 1 2-9 10-19 20-49 50-99 100+
Preis 2,80  2,80  2,00  1,88  1,75  0,75 

Vorrätig

Beschreibung

 

Seine Freude zu erobern ist mehr wert, als sich seinem Schmerz zu überlassen.

—André Gide

Margarete Steiff begründete ein Unternehmen von Weltrang. Und das mit den denkbar ungünstigsten Voraussetzungen – aus ärmlichen Verhältnissen stammend, mit einer behindernden Lähmung und in einer Zeit, in der Frauen wenig Möglichkeiten offen standen. Sie überwand ihre Einschränkung und schenkte vielen Kindern mit ihren Stofftieren Freude.

Lass dich von Margarete Steiffs Freude und Lebensmut inspirieren.

99 Weltveränderer

Die Serie »99 Weltveränderer« portraitiert Menschen, die Ungewöhnliches bewirkt haben. Sie erzählt von ihren Leistungen und Erfolgsrezepten. Aber auch von den Hürden, die sie überwinden mussten, und den Kraftquellen, die sie genutzt haben. Lass dich von ihnen inspirieren, selbst die Welt ein bisschen besser zu machen.

Auch in der Box Kreativität enthalten.

Auch im Set … enthalten.

 

Umweltfreundlich: Dieses Produkt wurde in einer Familiendruckerei in Süddeutschland klimaneutral und umweltfreundlich (z. T. mit Solarstrom) gedruckt. Wir verwenden nichttoxische, mineralölfreie Farbe basierend auf nachwachsenden Rohstoffen, drucken auf Recyclingpapier (blauer Engel) und verzichten auf das Einschweißen unserer Produkte.

Blick ins Buch

Leseprobe als PDF

 

Leseprobe zum Blättern – und Weiterempfehlen an Freunde:

Story

Autorin Ulrike Halbe-Bauer erzä,hlt; was sie bewegt hat, dieses Impulsheft zu schreiben:
Margarete Steiff war ein gelähmtes Mädchen, das im 19. Jahrhundert in einer Kleinstadt auf der Schwäbischen Alb aufwuchst – das klingt nicht nach einer Erfolgsgeschichte. Ihr Erfolg war umso erstaunlicher und kann auch heute noch Mut machen. Man muss nicht alles können, um etwas Sinnvolles zustande zu bringen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.02 kg
Größe

Format

Gedruckt

Autor

Erscheinungsjahr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.