Albert Schweitzer. Einer, der jedes Leben achtete | Andrea Specht

2,80 

Albert Schweitzer. Einer, der jedes Leben achtete | Andrea Specht

2,80 

Vielfach begabt und konsequent: Der begnadete Musiker Albert Schweitzer entschied sich, ab seinem 30. Lebensjahr als Mediziner den Ärmsten Afrikas zu dienen.
Ideal für alle, die neue Herausforderungen suchen.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage (je nach Versandart)

Mengenpreise

Menge 10 -19 20 -49 50 -99 100 +
Preis 2,00  1,88  1,75  1,50 

Vorrätig

Artikelnummer: 304378 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Wachset in eure Ideale hinein, dass das Leben sie euch nicht nehmen kann. Albert Schweitzer

Albert Schweitzer war ein ungewöhnlicher Mann mit hohen Idealen. Er litt unter dem Leid in der Welt und begriff sich selbst, im Sinne christlicher Nächstenliebe, als Antwort darauf. Als ihm eine Karriere in Kunst und Wissenschaft bevorstand, beschloss er, als Arzt nach Afrika zu gehen. Als Mensch wollte er ganz praktisch Menschen dienen.

Lass dich von Schweitzers Ehrfurcht vor dem Leben inspirieren.

99 Weltveränderer

Die Serie »99 Weltveränderer« porträtiert Menschen, die Ungewöhnliches bewirkt haben. Sie erzählt von ihren Leistungen und Erfolgsrezepten. Aber auch von den Hürden, die sie überwinden mussten, und den Kraftquellen, die sie genutzt haben. Lass dich von ihnen inspirieren, selbst die Welt ein bisschen besser zu machen.

Ab einer Bestellung von 10 Exemplaren gelten die oben aufgeführten Mengenpreise.

Story

Autorin Andrea Specht erzählt, was sie bewegt hat, dieses Impulsheft zu schreiben: Albert Schweitzer hat mich seit meiner Kindheit fasziniert. Beeinflusst war ich zweifellos von der großen Bewunderung, die mein Vater für ihn hegte. So schauten wir in den 80ern in einer Familienaktion den dokumentarischen Fernseh-Vierteiler. Und durch die Nähe zum väterlichen Bücherschrank war die erste Biografie, die ich je gelesen habe, die des. Lange Zeit wollte ich wie er als Ärztin nach Afrika reisen und Menschen helfen. Später in der Universität setzte ich mich mit seinen philosophischen Schriften auseinander. In gewisser Weise hat er mich, so pathetisch das klingen mag, immer begleitet und inspiriert. Seine Hingabe, sein entschiedener Verzicht, besonders angesichts seiner vielen Gaben und der aussichtsreichen Karriere in Europa, haben mich tief beeindruckt. Und fordern mich noch heute heraus. Dazu, nicht in Bequemlichkeit zu versinken, sondern am Mitmenschen selbst Mensch zu werden. Ich wünsche mir sehr, dass dieser Funke im Impulsheft auf den Leser überspringt.

Blick ins Buch

Zusätzliche Information

Autor

Erscheinungsjahr

Serie

Impulsheft Nr. 73 / Weltveränderer Nr. 15

Weight

22 g

Format

10 x 10 cm; 32 Seiten

ISBN

978-3-86270-805-5

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.