Albert Einstein. Einer, der unsere Wahrnehmung relativierte | Jörg Achim Zoll

2,80 

Albert Einstein. Einer, der unsere Wahrnehmung relativierte | Jörg Achim Zoll

2,80 

Enthält 7% red. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Perspektiven durch neue Bezugspunkte: Albert Einstein revolutionierte die Physik mit der Relativitätstheorie.
Ideal für alle, die nicht in starren Formeln verhaftet bleiben wollen.

Mengenpreise

Menge 10 -19 20 -49 50 -99 100 +
Preis 2,00  1,88  1,75  1,50 

Vorrätig

Artikelnummer: 304367 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Eine neue Art von Denken ist notwendig, wenn die Menschheit weiterleben will. Albert Einstein

Schulabbrecher, Querdenker, Nobelpreisträger Albert Einstein gilt als Inbegriff des Genies. Seine Skepsis gegenüber herrschenden Meinungen und seine Weigerung, sich Autoritäten unterzuordnen, ließen ihn neu denken. Er bereitete den Weg für ein ökologisches und ganzheitliches Weltbild. Mit seiner Demut gegenüber der Größe des Universums gab er uns die Fähigkeit zu staunen zurück.

Lass dich inspirieren, die Welt mit neuen Augen zu sehen.

99 Weltveränderer

Die Serie »99 Weltveränderer« portraitiert Menschen, die Ungewöhnliches bewirkt haben. Sie erzählt von ihren Leistungen und Erfolgsrezepten. Aber auch von den Hürden, die sie überwinden mussten, und den Kraftquellen,, die sie genutzt haben. Lass dich von ihnen inspirieren, selbst die Welt ein bisschen besser zu machen.

Ab einer Bestellung von 10 Exemplaren gelten die oben aufgeführten Mengenpreise.

Auch im Set … enthalten.

Umweltfreundlich: Dieses Produkt wurde in einer Familiendruckerei in Süddeutschland klimaneutral und umweltfreundlich (z. T. mit Solarstrom) gedruckt. Wir verwenden nichttoxische, mineralölfreie Farbe basierend auf nachwachsenden Rohstoffen, drucken auf Recyclingpapier (blauer Engel) und verzichten auf das Einschweißen unserer Produkte.

Story

Autor Jörg Achim Zoll erzählt, was ihn bewegt hat, dieses Impulsheft zu schreiben: Auf dem Gymnasium, das ich während der 1980er-Jahre in Westfalen besuchte, galten Naturwissenschaft und Spiritualität als unvereinbar. Die Physiklehrer hielten sich (ebenso wie die Kolleginnen und Kollegen aus Chemie und Biologie) an die Newton'sche »Schulphysik« und pflegten ein materialistisches Weltbild. Die Religionslehrerinnen und -lehrer schienen sich immer ein wenig zu schämen, dass sie dem Fortsc

Blick ins Buch

Leseprobe als PDF

 

Leseprobe zum Blättern – und Weiterempfehlen an Freunde:

Zusätzliche Information

Autor

Erscheinungsjahr

Serie

Impulsheft Nr. 67 / Weltveränderer Nr. 9

Weight

22 g

Format

10 x 10 cm; 32 Seiten

ISBN

978-3-86270-760-7

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.