Unsere Autoren kennenlernen: Ute Wendler

Was machst du gerade?
Als begeisterte Mutter und Lehrerin und angehende Mediatorin ist mein Tag ziemlich gut gefüllt. Ich hätte aber auch Lust, noch mal ein Buch zu schreiben…

Was war dein Buch des letzten Jahres? Und wieso?
Ich bin eine „viele-Bücher-gleichzeitig-Leserin“, mich begeistern eine Menge Themen, auch Fachbücher nehme ich gern zur Hand. Zum Entspannen bin ich immer wieder froh mit einem Buch von Janette Oke. Mir gefällt ihr Stil, und ich versinke gern mal in einer anderen Welt, die dann aber doch auch Überschneidungen mit meinem Alltag hat und mich inspiriert.

Was inspiriert dich?
Ach eigentlich alles – wirklich: Gott und die Welt; meine Familie, Freunde, die Bibel und andere Bücher, der Blick in die Natur (mein Garten, die Weite des Meeres), mein hyper-abwechslungsreicher Alltag…

Wer darf in dein Leben sprechen?
Vertrauensvolle Menschen und Gott

Was hat dich in deinem Leben am meisten Mut gekostet? Was hat dir den Mut dazu gegeben? 
Ich habe zu DDR-Zeiten gelernt, mutig zu sein und Dinge zu wagen, die ich für richtig halte. Das gilt für kleine und große Abenteuer. Ich finde, jeder Tag, jede Entscheidung kostet Mut. Je nach Situation helfen mir dabei vorangegangene Erfahrungen, meine Familie, Freunde und mein Glauben.

Welche Frage würdest du Gott stellen wollen?
O, da fallen mir viele ein! Warum ist das alles so, wie es ist….

Was wolltest du als Kind werden, wenn du mal groß bist?
Schriftstellerin oder Lehrerin.

Du hast einen Umzugsplaner für Down to Earth geschrieben. Wie kam das Thema zu dir?
Ganz einfach: Wir sind in unseren ersten 10 Ehejahren fünfmal umgezogen! Mein erstes Buch zum Thema habe ich während unseres letzten Umzugs geschrieben. Es heißt: „Umzug – Lichtblicke im Chaos“ und ist eine Sammlung von Erkenntnissen, die umzugserfahrene Menschen gewonnen haben. Statistik und gesellschaftlicher Lebenswandel haben mich beschäftigt und mir war klar, dass jeder Mensch in einer bestimmten Situation Ratgeber und Verbündete braucht – ein Buch kann ein wichtiger Begleiter sein. Dann lernte ich Kerstin Hack kennen und sie bat mich, meine Erfahrungen zu einem Quadro zusammenzuschmelzen. So entstand der Umzugsplaner.

Was würdest du Menschen als wichtigsten Tipp oder Erfahrung mitgeben, die gerade in einer völlig neuen Stadt angekommen sind?
Kauft euch den Umzugsplaner aus dem Down to Earth – Verlag! … Okay und dann vielleicht noch zwei Dinge: Haltet alte Freundschaften fest und sucht euch neue Freunde.

 

Mehr über Ute Wendler: www.wendlermediation.de.

Ute Wendler hat für Down to Earth den Umzugsplaner geschrieben:

UmzugsQ-32_Umzugsplanerplaner. Die Veränderung meistern. Quadro 5,00€.

© Down to Earth 2000-2019 | Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt. | Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis in diesem Online-Shop.